OLE und PAUL drehen seit heute

PAUL und OLE drehen seit heute für die Sat1-Krimiserie "Einstein", OLE spielt in der Folge "Back to school" (AT) der dritten Staffel mit, PAUL schlüpft für zunächst sechs Folgen der gleichen Staffel in die Rolle „Leon Lange“. Wir wünschen den Jungs viel Spaß!

"Die drei !!!" mit VALENTINA

2973-37.jpg

Ab morgen steht VALENTINA für „Die drei !!!“ vor der Kamera. Die Detektivgeschichte für clevere Mädchen wird unter der Regie von Viviane Andereggen für’s Kino verfilmt. Wir wünschen VALENTINA einen super schönen Dreh! :-)

Tolles Diplom-Projekt mit JONATHAN

4824-7.jpg

Autor und Regisseur Christoph Krüger realisiert ein spannendes Diplom-Projekt mit dem Titel "Behindert sagt man nicht" (AT). Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine Gruppe verhaltensauffälliger Förderschüler, die das Aufnahmeverfahren an die Gesamtschule und damit die geplante Inklusion fantasievoll sabotiert. JONATHAN spielt dabei einen Jungen, der schwerer Legastheniker ist und stottert. Wir freuen uns schon sehr auf das Ergebnis!

ROBERT ist ein Rocker

4838-4.jpg

Auch ROBERT ist dabei, wenn das beliebte Kinderbuch „Mein Lotta-Leben“ fürs Kino verfilmt wird. Er spielt ein Mitglied der „Rocker“, die ebenso wie die „Lämmer-Girls“ versuchen, Lotta und ihren Freunden das Leben schwer zu machen. Wir freuen uns für ROBERT!

IDA in einem Western

Einen rundum gelungen Drehtag verbrachte IDA kürzlich beim Dreh des Abschlussfilms „Wölfe“ von Regisseurin Franziska Lickteig. Im Mittelpunkt des Westerns steht Ophelia, eine 18-jährige junge Frau, die ihre Eltern und ihren Bruder durch eine Bande Bösewichte verloren hat und nun einen Rachefeldzug startet. IDA schlüpfte in die Rolle der jungen Ophelia. Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis!

PAULI dreht "Phoenixsee"

2400-31.jpg

Viel Spaß wünschen wir PAULI, der ab heute bis Ende Juli für die zweite Staffel der beliebten Serie "Phoenixsee" vor der Kamera steht. 

Toll gemacht, ANTONIA!

4372-11.jpg

Ganze 1600 Kinder wurden für die Hauptrollen des Kinofilm "Lotta-Leben" bundesweit gecastet. Am Ende standen noch neun Mädchen für die Rolle der Lotta im Finale - mit dabei in München war ANTONIA. Auch wenn es am Ende nicht geklappt hat: Wir sind mächtig stolz auf ANTONIA, die ihre Sache super gemacht hat! 

"Lotta-Leben" mit LOVENA

4746-4.jpg

Sie heißt Lotta, ist 10 Jahre alt und erlebt ziemlich turbulente Abenteuer. Die beliebte Kinderbuchreihe „Lotta-Leben“ wird verfilmt, und mit dabei sein wird LOVENA, die eine der Glamour-Girls spielen darf. Wir freuen uns riesig!

Daumen drücken für ANTONIA

4372-16.jpg

Morgen heißt es wieder einmal ganz fest die Daumen drücken: ANTONIA ist zum Recall in München und spielt für eine Rolle in „Mein Lotta-Leben“ vor. Der beliebte Kinderbuchbestseller wird ab Herbst diesen Jahres für’s Kino verfilmt. Viel Glück!

Daumen drücken für NIKE!

1682-24.jpg

NIKE darf heute im Recall für die Rolle der eigensinnigen Claire in der Kinoverfilmung "Sunburned" zeigen, was sie kann! Wir drücken ihr ganz fest die Daumen!

Finalrunde mit ROBERT

4838-2.jpg

Wir drücken auch ROBERT ganz fest die Daumen. Er durfte kürzlich an der Casting-Endrunde für die Verfilmung des Kinderbuchklassikers „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ teil. Der Film erzählt warmherzig und emotional eine heute wieder erschreckend aktuelle Geschichte vom Leben im Exil und den Schwierigkeiten, in der Fremde noch einmal neu beginnen müssen.

Katharina dreht

997-46.jpg

KATHARINA steht diese Woche vor der Kamera für die ARD-Krimiserie "Die Rentnercops". Wir wünschen ihr ganz viel Spaß!

Daumen drücken für SOPHIA

4062-27.jpg

Daumen drücken für SOPHIA: Sie nimmt morgen in Hamburg am finalen Casting für den Kinofilm „Die Chaosschwestern“ teil. Wir wünschen ihr ganz viel Spaß und Erfolg!

Hauptrolle in europäischem Kurzfilmprojekt

ciack-1859048_1920.jpg

Regisseurin Lydia Bruna dreht diesen Sommer den Kinderkurzfilm „Isabels Schatz“, der nächstes Jahr in Kika, ARD, BBC und mehreren anderen europäischen und asiatischen Ländern ausgestrahlt und auf einige Filmfestivals geschickt wird. Für die Hauptrolle wurde MILLA ausgewählt! Wir freuen uns sehr!

"Alarm für Cobra 11" mit MILLA

4000-11.jpg

MILLA dreht diesen Sommer für die RTL-Serie „Alarm für Cobra 11“. Zu sehen sein wird sie in der Folge „Koma“, die unter der Regie von Sophie Allet-Coche verfilmt wird. Wir wünschen ihr viel Spaß!

 

CRISTIANO dreht Kinofilm

3733-21.jpg

Das turbulente und sehr eigene Familienleben der Familie Landwehr steht im Mittelpunkt des Kinofilms "Geschwister", für den CRISTIANO im Sommer in die Rolle Luca schlüpfen darf. Wir gratulieren zu der Rolle!

Schöne Rolle für TRIXI

2551-38.jpg

TRIXI ist dabei, wenn in den kommenden Monaten die beliebte Kinderbuchvorlage „DIE VIER ZAUBERHAFTEN SCHWESTERN“ fürs Kino verfilmt wird. TRIXI spielt die beste Freundin von Marina, eine der Schwestern, die aufgrund ihrer magischen Fähigkeiten viele turbulente Abenteuer erleben. Herzlichen Glückwunsch, TRIXI!

Hauptrolle für LUNA

IMG_5014.jpeg

LUNA hat es geschafft: Sie spielt die Hauptrolle in der Kinoverfilmung „ROCCA VERÄNDERT DIE WELT“! Rocca ist ein Mädchen, das Autofahren, ein Flugzeug fliegen und fünf Sprachen sprechen kann. Sie ist anders als andere in ihrem Alter, auch in der Art, wie sie anderen Menschen begegnet – angstfrei, ohne Vorurteile und stets positiv. Gedreht wird diese wunderbare Geschichte diesen Sommer in Norddeutschland. Wir gratulieren LUNA ganz herzlich!